PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Zukunfts- und Karriereplanung für Geistes- und Sozialwissenschaftler/innen

Aktuelle Informationen: Falls die Durchführung von Präsenzlehrveranstaltungen ab dem 20. April nicht möglich sein sollte, wird das Seminar voraussichtlich in digitaler Form durchgeführt.

In diesem Seminar werden Studierende der Geisteswissenschaften bei ihrer Zukunfts- und Karriereplanung unterstützt, indem sie sich unter fachkundiger Anleitung damit auseinandersetzen, was sie in beruflicher Hinsicht wollen und wie sie ihre Ziele erreichen können. Ein wesentlicher Bestandteil der Veranstaltung wird die Entwicklung eines eigenen Kompetenzprofils sein. Ziel dabei ist es, dass sich die Studierenden mit ihren individuellen Fähigkeiten, Fertigkeiten, Kenntnissen und Interessen auseinandersetzen. Die Studierenden sollen ein Bewusstsein dafür entwickeln, inwiefern sie durch ihre Kompetenzen für diverse Berufsfelder qualifiziert sind. Das jeweilige individuelle Kompetenzprofil wird in Beziehung zu verschiedenen Berufswegen, zu Anforderungsprofilen unterschiedlicher Berufsfelder sowie zu entsprechenden Bewerbungssituationen gesetzt.

Weitere Bestandteile des Seminars sind Recherchen, eine schriftliche Arbeit, die im Anschluss an die Veranstaltung eingereicht werden soll, die Teilnahme an einer Veranstaltung des Teams Akademische Berufe der Agentur für Arbeit und ein abschließendes Auswertungs- und Orientierungsgespräch.

Termine:
Fr. 8. Mai 2020, 10.00 – 18.00 Uhr
Sa.  9. Mai 2020, 10.00 – 18.00 Uhr
Ort: WSP1 - R.506
Kursleitung: Rouven Keller
Anmeldung: https://www.praktika.uni-kiel.de

Kontakt:
Rouven Keller
Telefon: 0431 880-5946
rkeller@uv.uni-kiel.de

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee