PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Vorkurs Chemie

Der PerLe-Vorkurs erfolgt in Zusammenarbeit mit der Sektion Chemie und der Abteilung Didaktik der Chemie am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN).

Sie möchten Chemie in verschiedenen Studiengängen studieren, wir möchten Ihnen helfen, die folgenden Fragen zu klären:

  • Was kommt im Chemiestudium und vor allem im ersten Semester auf mich zu?
  • Wie läuft eine typische Chemie-Vorlesung ab und was muss ich alles lernen?
  • Wie organisiere ich am besten mein Chemie-Studium und wie verliere ich trotz der Fülle an Informationen nicht den Überblick?
  • Welche Schwierigkeiten bringt ein Chemiestudium vielleicht mit sich, und was kann ich in solchen Fällen machen?
  • Wie kann ich mich konkret auf die Mathematik für Chemiker vorbereiten?

 

Diese Fragen stellen sich nach unseren Erfahrungen viele Studierende vor und zu Beginn ihres Studiums. Mit dem Chemie-Vorkurs möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich in den Alltag und die Anforderungen eines Chemiestudiums einzufinden und andere Chemie-Studierende kennen zu lernen, die vermutlich ähnliche Fragen haben wie Sie!

In dem Vorkurs werden wir Ihnen Einblicke in Ihr Studium gewähren und weitere Veranstaltungen vorbereiten.Er gliedert sich in drei Teile:

  • Einblicke in die Studienorganisation, Erwartungen und Anforderungen, Wiederholung der Schulchemie (1. Teil des Vorkurses)
  • Übungseinheiten zum Wiederholen der Schulmathematik zur Vorbereitung auf die Mathematik für Chemiker im ersten Fachsemester (2. Teil des Vorkurses)
  • Nachbereitungswoche zur Schulchemie (3. Teil des Vorkurses)

 

Methodische Unterstützung

  • Lernen mit Vorlesung, Übung und Seminar
  • Akademische Lernstrategien, Frustvermeidung
  • Typische Schwierigkeiten im Chemiestudium und mögliche Lösungswege

 

Termine

  1. Chemischer Teil (Schulchemie): 24.09. – 28.09.2018 (Mo – Fr), 08.00 – 17.00 Uhr (Veranstaltungen der Fachschaft Chemie sind in diesem Zeitfenster berücksichtigt)
    Dozent: Julian Rudnik, Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen
    Ort: OHP5 [Chemie-Hörsaal I]
  2. Mathematischer Teil (Schulmathematik): 01.10. – 05.10.2018 (Mo – Fr), 9.00 – 17.00 Uhr
    Dozent: Prof. Hartke, Theoretische Chemie, Institut für Physikalische Chemie
    Ort: LMS6 - R.10 [Steinitz-Hörsaal]; Nähere Infos finden Sie hier


    Zur Vorbereitung empfehlen wir Ihnen zusätzlich den Online Mathematik Brückenkurs (OMB+), den Sie über folgenden Link durchführen können: www.studium.uni-kiel.de/de/studium-organisieren/studienbeginn/ombplus

  3. Nachbereitungsteil Chemie: 08.10. – 12.10.2018 (Mo – Fr), 10.00 – 15.00 Uhr
    Dozent: Julian Rudnik
    Ort: wird noch bekannt gegeben


Eine Anmeldung ist bis zum 20. September 2018 möglich.

Im Vorkurs wird auch mit digitalen Methoden gearbeitet, bei denen Smartphone, Tablet oder Notebook eingesetzt werden können. Wenn Sie solche Geräte besitzen, bringen Sie sie gern zum Vorkurs mit, falls nicht – auch kein Problem.
Empfehlung: Aktivieren Sie Ihre Stu-Kennung, die Sie mit der Einschreibung erhalten haben, um sich in das Campusnetz für Studierende (CAUx) einloggen zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie hier


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Teilnahme ausschließlich nur für die aufgeführten Studiengänge gewährt wird und auch auf Rückfrage keine Ausnahmen für andere Studiengänge gemacht werden können. Der Vorkurs ist speziell auf die Anforderungen der Fächer Chemie, Wirtschaftschemie und Biochemie, Molekularbiologie ausgerichtet.

Weitere Orientierungsveranstaltungen für Erstsemesterstudierende an der CAU finden Sie hier
www.studium.uni-kiel.de/de/studium-organisieren/studienbeginn

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee