PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Wirtschaftswissenschaften

Wissenschaftliches Schreiben im Institut für VWL

Wissenschaftliches Schreiben ist einer der schwierigsten Aspekte eines Studiums, gerade weil es sich sehr vom tagtäglichen und schulischen Schreiben unterscheidet. Deshalb ist das Wichtigste: Üben, üben, üben.

Dieser Kurs, veranstaltet von PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen, in Kooperation mit dem Institut für VWL, richtet sich an alle Studierende, die eine Seminararbeit verfassen und sich nicht sicher sind, wie sie dieses Projekt angehen sollen.

Themen sind u. a.:

  • Schreiben als Kompetenz
  • Schreiben als Prozess
  • Der rote Faden
  • Umgang mit Herausforderungen und Schwierigkeiten

 

Termine

Uhrzeit

Raum

Verantwortliche

1.11. – 14.2. immer Mittwochs

12.00 – 14.00 Uhr

WSP1 – R.506

Catharina Jerratsch

Anmeldungen bitte an cjerratsch@uv.uni-kiel.de

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

 

Repetitorien zur Veranstaltung Methodenlehre der Statistik I

Die Repetitorien bieten den Studierenden im September 2017 eine weitere Übungsmöglichkeit und ersetzen nicht den Besuch der Vorlesung und der regulären Übung. Diese Veranstaltungen sind ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam im Plenum Aufgaben gelöst. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich in kleinen Gruppen u.a. mit Klausuraufgaben vergangener Semester auseinanderzusetzen und ihre Lösungswege abschließend im Plenum vorzustellen und zu diskutieren.

Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutorinnen und Tutoren beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Gruppe Termine Uhrzeit Raum Verantwortliche
1 11., 12., 13., 16. und 17. September 9.00 – 12.00 Uhr JMS2 - Klingelhörsaal Jasmin Marquardt
2 11., 12., 13., 16. und 17. September 13.00 – 16.00 Uhr JMS2 - Klingelhörsaal Jasmin Marquardt

 

Vergangene Veranstaltungen

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee