PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Vergangene Veranstaltungen

Elektrotechnik: Vorkurs Physik für Ingenieure (14. bis 18. Oktober 2013)

-  In Zusammenarbeit mit dem Institut für Experimentelle und Angewandte Physik und dem Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik -

Für Studierende der Studiengänge
- Elektrotechnik und Informationstechnik
- Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik und Informationstechnik

Alle Kursmaterialien und Übungszettel (als .zip zum download)
Hinweis: für die Folien wird Acrobat Reader ab Version 7 benötigt!


Inhalte des Vorkurses

Da die praxisbezogene Anwendung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse Gegenstand jeder Ingenieurwissenschaft ist, werden grundlegende physikalische Konzepte Sie während Ihres gesamten Studiums begleiten.

Während der ersten beiden Studiensemester nehmen Sie daher am Pflichtmodul „Physik für Ingenieure“ teil, welches erfahrungsgemäß sowohl fachlich als auch methodisch eine hohe Hürde darstellt.

Der  fünftägige Vorkurs führt  in Vorlesungen und Übungen in die klassische newtonsche Mechanik. Die Themen sind aus der Schulphysik bekannt, wichtige Begriffe sind u.a.
- Kinematik
- Impuls und Kraft
- Arbeit und Energie
- Drehimpuls und Drehmoment.

Neben der fachlichen Auffrischung erhalten Sie bereits einen Einblick in den universitären Lehrbetrieb, der sich in Tempo und Struktur erheblich von der Schule unterscheidet.

Termin: 14. bis 18. Oktober 2013

Für die Übungen werden Taschenrechner und Schreibutensilien benötigt. Millimeterpapier und Benutzerkarte der Uni-Bibliothek (http://www.ub.uni-kiel.de/service/ausleihe/antrag.html) können hilfreich sein.


Wir wünschen Ihnen einen guten Start in Ihr Studium!


Weitere Angebote der CAU:
Vom Institut für Experimentelle und Angewandte Physik und der Technischen Fakultät der Universität Kiel wird  für Studienanfänger_innen der Physik und Ingenieurwissenschaften ein Mathematik-Vorkurs angeboten:

http://www.physik.uni-kiel.de/mvk/

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee