PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Hausarbeiten in geisteswissenschaftlichen Fächern begleiten

Das Schreiben von Hausarbeiten ist für Studierende eine Bewährungsprobe, bei der sie sowohl ihr Fachwissen als auch ihre wissenschaftliche Schreibkompetenz unter Beweis stellen müssen. Das Schreiben einer Hausarbeit zu begleiten, kann dabei auch für Lehrende eine Herausforderung darstellen. In diesem Workshop werden vor allem für geisteswissenschaftliche Fächer Möglichkeiten aufgezeigt, den Schreibprozess der Studierenden effektiv zu fördern, die Arbeit an Hausarbeiten in den Seminarverlauf zu integrieren, zeitsparend Feedback zu geben und studentische Texte transparent zu bewerten. Die Teilnehmenden erhalten zudem Gelegenheit, die Bedeutung von Hausarbeiten im jeweiligen Fach und ihre Funktion in der Lehre zu reflektieren, um Ideen für die eigene Lehrpraxis zu entwickeln.

Termin: Fr. 26. Januar 2018, 9.00 – 16.00 Uhr
Ort: LS1 - R.21
Referentin: Dr. Cornelia Kenneweg, Agentur für Lehrkultur
Empfohlen für: Lehrende der Geistes- und Sozialwissenschaften
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee