PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Blended Learning planen und umsetzen

Die Kombination von Präsenzveranstaltungen und E-Learning bringt einige Vorteile für das Lehren und Lernen mit sich. In diesem Workshop befassen sich die Teilnehmenden mit der Konzeption von Blended-Learning-Szenarien und skizzieren Umsetzungsmöglichkeiten für die eigene Lehre, die auch auf den Medienumgang
der heutigen Studierendengeneration eingehen. Um die Rahmenbedingungen der Fächer zu berücksichtigen, wird der Workshop einmal für Lehrende der Sozial- und Geisteswissenschaften und einmal für Lehrende der MINT-Fächer angeboten.

Termin: Di. 21. November 2017, 14.00 – 18.00 Uhr
Ort: CAP4 – R. 1011
Referentin: Prof. Sandra Hofhues, Universität zu Köln
Empfohlen für: Lehrende der Geistes- und Sozialwissenschaften
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Termin: Mi. 22. November 2017, 9.00 – 13.00 Uhr
Ort: CAP4 – R. 1011
Referentin: Prof. Sandra Hofhues, Universität zu Köln
Empfohlen für: Lehrende der MINT-Fächer
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee