PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Vertieftes Verständnis und Behalten von Wissen fördern (8. Oktober 2018)

Der Vortrag stellt zentrale Forschungsergebnisse und ausgewählte Methoden vor, die den Erwerb von Wissen und das langfristige Behalten durch den Einsatz erprobter und empirisch überprüfter (Frage-)Techniken fördern. Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen evidenzbasierter Lehr- und Lernmethoden wird auf drei verschiedene Methoden für die Lehrpraxis genauer eingegangen: Abruf üben, verteiltes Lernen und tiefergehende Fragen.

Die Teilnehmenden erfahren, wie sie die Methoden in die eigene Lehre erfolgreich implementieren können, um fachliche Inhalte mit den Lehr- und Lernzielen sowie der Prüfungsleistung innerhalb einer Lehrveranstaltung aufeinander abzustimmen. Im Anschluss an den Vortrag können Lehrende eigene Ideen und Konzepte mit der Referentin diskutieren.

Termin: Mo. 8. Oktober 2018, 12.15 – 13.45 Uhr, persönlicher Austausch mit der Referentin bis 14.45 Uhr
Ort: wird nach Anmeldung bekannt gegeben
Referentin: Dr. Stephanie Müller-Otto, Hochschule der Medien Stuttgart
Empfohlen für: alle Lehrenden u. an Lehre Interessierten
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee