PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Grenzen setzen – Überforderung erkennen – Nein sagen lernen

Die Organisation, Leitung und Betreuung von Seminaren, Projekten, Praktika, Haus- und Abschlussarbeiten birgt diverse Herausforderungen für die Gestaltung professioneller Arbeitsbeziehungen. Das Lösen von Problemen gehört dabei konstitutiv zum Berufsprofil von Lehrenden und erfordert auch das Setzen von Grenzen.
In diesem Vortrag werden Möglichkeiten aufgezeigt, mit grenzüberschreitendem Verhalten umzugehen, Grenzen zu kommunizieren, und offenes sowie entwicklungsorientiertes Feedback zu geben.

Termin: Fr. 12. Juni 2020, 14.00 – 15.30 Uhr, Anmeldung bis zum 31.Mai 2020
Ort: online; Link wird nach Anmeldung bekannt gegeben
Referentin: Petra Kleinewördemann, Therapie- und Seminarhaus Zentrum Grüne Erde, Groß Vollstedt
Anmeldung unter: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee