PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Barrierearme Lehre (27. September 2018)

Die UN-Behindertenrechtskonvention von 2009 verpflichtet die Gesellschaft dazu, Menschen mit Behinderungen ohne Einschränkungen am öffentlichen Leben teilhaben zu lassen. Auch die Hochschulen deutschlandweit und die CAU arbeiten daran, die Forderungen der Konvention im universitären Alltag umzusetzen.

Der Vortrag stellt Prinzipien und Merkmale inklusionssensibler Lehre vor. Bildungsfachkräfte mit Beeinträchtigung berichten von ihren Erfahrungen und zeigen spezifische Sichtweisen und Bedarfe von Menschen mit Behinderungen auf.

Termin: Do. 27. September 2018, 12.15 – 13.45 Uhr
Ort: LS1 – Klaus-Murmann-Hörsaal
Referentinnen und Referenten: Sara Gross u. Bildungsfachkräfte, Institut für Inklusive Bildung, Kiel
Empfohlen für: alle Lehrenden u. an Lehre Interessierten
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee