PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Korrigieren von Übungsaufgaben im MINT-Bereich

Strategien zum effektiven Korrigieren

Korrigierte Übungsaufgaben mit klar nachvollziehbaren Kommentaren und Anmerkungen unterstützen Studierende im individuellen Lernprozess. Die Tutor_innen lernen in diesem Workshop Tipps und Strategien des Korrigierens kennen und wenden diese praktisch an. Sie erfahren, wie sie ihre Rückmeldungen optimieren, um Verständnisschwierigkeiten bei Studierenden zu vermeiden. Den Teilnehmenden werden zudem Wege aufgezeigt, wie eine zeiteffiziente Korrektur von Übungsaufgaben gelingen kann.

  • Tipps und Strategien für eindeutige Korrekturkommentare
  • Optimierung der eigenen Korrekturkompetenz
  • Tools für zeiteffizientes Korrigieren

 

Termin: Sa. 25. Mai 2019, 10.00 – 13.30 Uhr (4 AE)
Ort: LS1 - R.106b
Dozent: Christos Itsios, Universität Duisburg-Essen
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee