PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Erfahrungsaustausch und Hospitation mit Videoaufnahme sowie -analyse

Dieses Angebot richtet sich an Studierende mit Lehraufgaben, die bereits an der Veranstaltung „Halten einer Übung oder eines Tutoriums“ teilgenommen haben, und gliedert sich in drei Teile: Erfahrungsaustausch, Hospitation und Analyse. Der Erfahrungsaustausch findet in der 3. – 6. Vorlesungswoche statt, neben dem Austausch soll auch die Thematisierung aktueller Probleme ermöglicht werden. Außerdem dient dieses Treffen auch der Vorbereitung der Unterrichtsbesuche. Im zweiten Teil findet die eigentliche Hospitation mit Videoaufzeichnung statt, die im dritten Teil in Partnerarbeit zusammen mit dem Schuler/der Schulerin analysiert wird.


Termin

nach Vereinbarung (4 AE*)

Voraussetzung: erfolgreiche Teilnahme am Workshop ‚Halten einer Übung oder eines Tutoriums‘

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee