PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Qualifizierung für Tutorinnen und Tutoren

Studierende mit Lehraufgaben haben eine große Bedeutung in der universitären Lehre. Sie nehmen als Mittlerinnen und Mittler zwischen Studierenden und Lehrenden eine wichtige Rolle ein, die Chancen und Herausforderungen birgt. Um diese bestmöglich nutzen zu können, ermöglicht das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) Tutorinnen und Tutoren, sich umfassend fortzubilden. Alle Studierenden mit Lehraufgaben sowie Studierende, die Interesse an Tutorienarbeit haben, sind eingeladen, an dem kostenlosen Workshopangebot teilzunehmen.

Über folgende Links gelangen Sie zu unseren Angeboten:

Zertifikatsprogramm

 

Workshops

Basisworkshop

Neu: Basisworkshop MINT

Aufbauworkshops

BEAT – intensiv

Angebote im Bereich Mathematik

Weitere Formate

Austauschformate

Events

Wir empfehlen außerdem...

Beratung und Sprechstunde

 

 

 

Neu: Basisworkshop MINT

Grundlegend & praxisnah

Im Wintersemester 2017/18 wird das Qualifizierungsprogramm BEAT – BE A TUTOR um einen weiteren Basisworkshop ergänzt. Angelehnt an den überfachlichen Basisworkshop steht die Vermittlung von Grundlagen der Tutoriumsleitung im Vordergrund. Diese ist jeweils auf die spezifischen Anforderungen der Lehr- und Lernformen des MINT-Bereichs zugeschnitten. Mithilfe geeigneter Methoden und durch den kollegialen Austausch lernen die Teilnehmenden den gezielten Einsatz von Methoden, den Umgang mit unvorhergesehenen Situationen sowie die Begleitung von Studierenden in Lernprozessen. Die Herausforderungen der MINT-spezifischen Tutorienarbeit werden gemeinsam erarbeitet und Lösungsansätze diskutiert.

Termin: Sa. 28. Oktober 2017, 10.00 – 17.00 Uhr (8 AE)
Ort: OS62 - R.38 (IPN)
Dozentinnen: Dr. Sylvia Leske, PerLe u. Petra Nikol, Trainerin für Hochschuldidaktik
Anmeldung bis: Mi. 17. Oktober 2017 (Warteliste)

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee