PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Programm im Überblick

Tag der Lehre, 8. November 2019

Zeit Programm
9.00 Uhr

Begrüßung

  • Prof. Dr. Anja Pistor-Hatam, Vizepräsidentin der CAU
  • Giovanna Putortì, i. V. Projektleitung PerLe
9.15 – 10.15 Uhr

Impulsgespräch

über Möglichkeiten, Bildungsprozesse mit den neuen Medien anzuregen und gewinnbringend zu gestalten

  • Roman Adler, Zentraler e-Learning Service (Bereich Open Educational Resources), CAU
  • Michael Hempel, Tutoring-Kolleg, Universität Leipzig
  • Norma Reichelt, Medienpädagogik, CAU
  • Johanna Wiese, Tutorin im Philosophischen Seminar, CAU

Moderation: Henning Fietze

10.45 – 12.15 Uhr

Workshops

  • Partizipative Gestaltung von Lehr-Lern-Szenarien als Schlüssel für Motivation und Engagement (OER und OEP)
  • Projektbasierte Lehre begleiten und unterstützen
  • Fachspezifische Lernhindernisse überwinden
  • Wissenslandkarten in der Lehre: Zusammenhänge strukturieren und kommunizieren
12.15 – 13.00 Uhr

Mittagspause

13.00 – 14.30 Uhr

Werkstatt

Anleitung einer Methode für die (Weiter-)Entwicklung von Seminarsitzungen, Lehrveranstaltungen und Studiengängen.

Themenschwerpunkte:

  • Lehre mit Praxispartnern
  • interdisziplinäre Lehre
  • forschungsbasierte Lehre
  • studentisch angeleitete Lehre
14.45 – 15.30 Uhr

Methodenmesse: Lehrmethoden und -praxis

  • Präsentation von Lehrmethoden und Lehrprojekten
  • Stationenlernen
  • Urkundenverleihung zum PerLe-Fonds für Lehrinnovation 2019
15.30 – 16.00 Uhr                   

Resümee des Tages und Abschluss

Zur ausführlichen Beschreibung der angebotenen Workshops

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee