PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Schreiben als Denkanstoß – Aktivierende Schreibübungen im Seminar

30.06.2017 von 10:15 bis 11:45

LS1 – R. 207a

Um das studentische Schreiben akademischer Texte zu verbessern, helfen regelmäßige Schreibübungen. Diese können als aktivierende Techniken in Seminaren eingesetzt werden. So üben sich Studierende im schreibenden Denken und werden zu einer intensiven Auseinandersetzung mit den Lerninhalten aufgefordert. Im Methodencafé werden Schreibübungen vorgestellt, von denen sowohl Lehrende als auch Studierende profitieren können. Sie haben die Gelegenheit, sich über Erfahrungen mit Schreibübungen in Lehrveranstaltungen auszutauschen und neue Anregungen und Ideen für Ihre Lehre mitzunehmen.

Referentin: Julia Müller, PerLe
Empfohlen für: alle Lehrenden
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Emmelie Heinsen, +49 431 880-5957

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee