PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Planspiele in der Lehre

31.07.2017 von 09:00 bis 17:00

OS75 – R. 506

Theoretisch erworbene Fachinhalte können im Planspiel handlungsorientiert angewendet werden. Darüber hinaus werden auch Methoden- und Sozialkompetenzen durch die Simulation gefördert und ausgebaut. In diesem Workshop werden Ansätze für Planspiele verschiedener Zielsetzungen vorgestellt. Neben Anpassung und Einsatz, wird in interaktiver Weise auch die Entwicklung eigener Planspiele erarbeitet.

Referent: Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Hochschule Aalen
Empfohlen für: alle Lehrenden
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

 

Weitere Angebote hier

Frauke Godat, +49 431 880-5945

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee