PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Demokratie und Gesellschaft gestalten

In dem Seminar geht es darum, Ideen, Projekte und Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen am Beispiel der Arbeit mit Geflüchteten erfahrbar zu machen und zu hinterfragen. Das Seminar setzt sich unter anderem aus Austauschtreffen zusammen, in denen gemachte Erfahrungen reflektiert und künftige Ziele festgelegt werden sollen. Darüber hinaus sind Workshops, wie z. B. zum Themenfeld „Interkulturelle Kommunikation in der Praxis“, Bestandteile des Seminars. Das Seminar wird in Kooperation mit dem Projekt kulturgrenzenlos e.V. durchgeführt.

Nähere Informationen zum Projekt unter kulturgrenzenlos.de.

Vorbesprechung: Mi. 23. Oktober 2019, 16.00 – 17.00 Uhr, Raum WSP1 - R.506

Termine: Mi. 6. November 2019, Mi. 27. November 2019, Mi. 8. Januar 2020, Mi. 29. Januar 2020 jeweils 16.00 –  18.00

Ort: KOS4 - [Konferenzraum]

Kursleitung: Rouven Keller

Anmeldung: Demokratie und Gesellschaft gestalten

Kontakt:
Rouven Keller
Telefon: 0431 880-5946
rkeller@uv.uni-kiel.de

 

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee