PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Archiv Wirtschaftswissenschaften

Vergangene Tutorien

PerLe-Tutorien zur Veranstaltung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I Wintersemester 18/19

Die Zusatztutorien bieten Ihnen ab Mitte November 2018 eine weitere Übungsmöglichkeit. Diese Veranstaltungen sind ein freiwilliges Zusatzangebot.

Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben vergangener Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.

Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente TutorInnen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Kurs Uhrzeit Ort Tutor

Montag

12. November 2018 – 28. Januar 2019

10.00 – 12.00 Uhr WSP7 - R.313[SR StatÖko] Christian Rohmann

Dienstag

13. November 2018 – 29. Januar 2019

Einzeltermin am 13. November 2018

14.00 – 16.00 Uhr

 

WSP3 - Seminarraum 2


HRS3 - R.218b

Timo Hoffmann

Mittwoch

14. November 2018 – 10. Februar 2019

14.15 – 16.15 Uhr OS62 - R.315 Martin Lamprecht

Mittwoch

14. November 2018 – 10. Februar 2019

16.15 – 18.15 Uhr OS62 - R.315 Martin Lamprecht

Donnerstag

15. November 2018 – 31. Januar 2019

12.00 – 14.00 Uhr LMS11a - R.EG.001 Philipp Schulze
15. November 2018 – 31. Januar 2019 14.00 – 16.00 Uhr LMS11a - R.EG.001 Philipp Schulze

 

Die Anmeldung erfolgt über OLAT. Anmeldebeginn ist am 5. November 2018 um 12.00 Uhr sein.

Erscheinen Sie bitte pünktlich zur vollen Stunde, da die Tutorien je Sitzung 120 Minuten umfassen.

Tutorien zur Veranstaltung Methodenlehre der Statistik I Sommersemester 2018

Die Zusatztutorien bieten den Studierenden ab Mitte Mai 2017 eine weitere Übungsmöglichkeit und ersetzen nicht den Besuch der Vorlesung und der regulären Übung. Diese Veranstaltungen sind ein freiwilliges Zusatzangebot.

Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam im Plenum Aufgaben gelöst. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich in kleinen Gruppen u.a. mit Klausuraufgaben vergangener Semester, die thematisch zu dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen und ihre Lösungswege abschließend im Plenum vorzustellen und zu diskutieren.

Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutor/-innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Erscheinen Sie bitte pünktlich zur vollen Stunde, da die Tutorien je Sitzung 120 Minuten umfassen.

Tutorien zur Veranstaltung Methodenlehre der Statistik II Wintersemester 2017/18

Die Tutorien bieten Ihnen semesterbegleitend eine zusätzliche Übungsmöglichkeit. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot und ersetzt weder den Besuch der Vorlesung noch eine regelmäßige Teilnahme an der regulären Übung.

In den ersten Sitzungen werden grundlegende erforderliche mathematische Kenntnisse wiederholt. In den folgenden Sitzungen wird zunächst eine alte Klausuraufgabe zu einem Themenkomplex gemeinsam im Plenum gelöst. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich zusammen in kleinen Gruppen mit weiteren Klausuraufgaben vergangener Semester auseinanderzusetzen.

Die Bildung von Lerngruppen, die für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutorinnen und Tutoren beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Termine
Uhrzeit
Raum

13.11.2017 – 29.1.2018, montags

8:00 – 10:00 Uhr

WSP 7 - R.313[SRStatÖko]

14.11.2017 – 30.1.2018, dienstags

14:00 – 16:00 Uhr

OS62 - R.415

16.11.2017 – 1.2.2018, donnerstags

8:00 – 10:00 Uhr

JMS2 - Klingelhörsaal

17.11.2017 – 2.2.2018, freitags

12.15 – 14:00 Uhr

OS75/S3 - R.177

Anmeldungen: www.stat-econ.uni-kiel.de/Stat2PerleAnmeldung.html

Wissenschaftliches Schreiben im Institut für VWL Wintersemester 2017/18

Wissenschaftliches Schreiben ist einer der schwierigsten Aspekte eines Studiums, gerade weil es sich sehr vom tagtäglichen und schulischen Schreiben unterscheidet. Deshalb ist das Wichtigste: Üben, üben, üben.

Dieser Kurs, veranstaltet von PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen, in Kooperation mit dem Institut für VWL, richtet sich an alle Studierende, die eine Seminararbeit verfassen und sich nicht sicher sind, wie sie dieses Projekt angehen sollen.

Themen sind u. a.:

  • Schreiben als Kompetenz
  • Schreiben als Prozess
  • Der rote Faden
  • Umgang mit Herausforderungen und Schwierigkeiten

 

Termine

Uhrzeit

Raum

1.11.2017 – 14.2.2018, mittwochs

12.00 – 14.00 Uhr

WSP1 – R.506

Anmeldungen bitte an cjerratsch@uv.uni-kiel.de

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Mathematik für WirtschaftswissenschaftlerInnen I Wintersemester 2017/18

Die Zusatztutorien bieten Ihnen ab Mitte November 2017 eine weitere Übungsmöglichkeit. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben vergangener Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.
Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente TutorInnen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Termine

Uhrzeit

Raum

13.11.2017 – 7.2.2018, montags 16.00 – 18.00 Uhr LMS6 - R.13
14.11.2017 – 7.2.2018, montags 16.00 – 18.00 Uhr WSP1 - R.505
13.11.2017 – 7.2.2018, mittwochs 14.00 – 16.00 Uhr LMS6 - R.13
13.11.2017 – 7.2.2018, mittwochs 16.00 – 18.00 Uhr HRS9 - R.6
17.11.2017 – 7.2.2018, freitags 12.00 – 14.00 Uhr LMS6 - R.13

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über den Internetauftritt des Instituts für Statistik und Ökonometrie. Anmeldebeginn wird voraussichtlich am 3. November 2017 um 12:00 Uhr sein.

Mathematik für WirtschaftswissenschaftlerInnen Wintersemester 2016/17

Tutorien zur Klausurvorbereitung Mathematik für
Wirtschaftswissenschaftler_innen I

Die Zusatztutorien bieten den Studierenden ab Mitte November 2016 eine weitere Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben vergangener Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.
Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutor_innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Vertiefungsübung zur Veranstaltung EVWL

In dieser Veranstaltung werden Themen aus der Vorlesung Einführung in die Volkswirtschaftslehre und der begleitenden Übung aufgegriffen sowie wiederholt als auch schulmathematische Grundkenntnisse aufgefrischt.
Die vertiefende Übung richtet sich an alle Studierenden, die die Vorlesung besuchen oder besucht haben, und bei sich erhöhten Wiederholungs- und Übungsbedarf erkennen. In der Veranstaltung wird speziell auf Fragen der Studierenden eingegangen. Hierzu senden Sie bitte eine E-Mail an Jasmin Marquardt. Es werden keine neuen Inhalte durchgenommen. Die Teilnahme ist freiwillig.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem Institut für Volkswirtschaftslehre und PerLe.

Donnerstag, 14:15 – 15:45 Uhr, OS40 – R.13
10. November 2016 – 02. Februar 2017

Mathematik für WirtschaftswissenschaftlerInnen Wintersemester 2014/15

Anmeldung hier

 


Das Zusatztutorium bietet den Studierenden eine weitere Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben der letzten Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.
Bei Schwierigkeiten und für Fragen stehen kompetente Tutor_innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Vom 7. bis 22. Januar 2015 finden folgende Tutorien zu Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I statt:

PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 1)

Dienstag

08:00 – 10:00 Uhr

WSP7 – 414

Mittwoch

12:00 – 14:00 Uhr

WSP7 – 414

 

PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 2)

Freitag

08:00 – 10:00 Uhr

WSP7 – 414

und Einzeltermine


 





 

PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 3)

Montag

12:00 – 14:00 Uhr

WSP7 – 414

Mittwoch

16:00 – 18:00 Uhr

WSP7 – 313

 

PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 4)

Donnerstag

14:00 – 16:00 Uhr

WSP7 – 314

Freitag

12:00 – 14:00 Uhr

WSP7 – 313

 

PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 5)

Dienstag

14:00 – 16:00 Uhr

WSP7 – 313

Donnerstag

08:00 – 10:00 Uhr

WSP7 – 414

 

PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 6)

Dienstag

14:00 – 16:00 Uhr

WSP7 – 313

Donnerstag

10:00 – 12:00 Uhr

WSP7 – 414

 

Wirtschaftswissenschaften Sommersemester 2014

Angebot im SoSe 2014: PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen II

 

Raumänderung! Ab 16.06.2014: Montag, Mittwoch, Donnerstag WSP3 – R.10 (am Donnerstag, 03.07.2014 und 10.07.2014 WSP3 – R. 9) und Dienstag WSP7 – R.313

 

Das Tutorium bietet den Studierenden ab Mai 2014 eine zusätzliche Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot.

Zu Beginn jeder Veranstaltung werden kurz gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben der vergangenen Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen und die Lösungsansätze anschließend im Plenum zu präsentieren.

Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert und gefestigt werden. Zusätzlich sollen auch Präsentations- und Methodenkompetenzen durch die Veranstaltung verbessert werden.

Bei Schwierigkeiten und Fragen stehen kompetente Tutor_innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

 

Termine (mit Beginn ab 05.05.2014):

Montag: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr (Katharina Kuchar): Gruppe 1

Dienstag: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr Uhr (Isabell Jetchev): Gruppe 2

Mittwoch: 08:00 Uhr – 10:00 Uhr  Gruppe 3 und 12 – 14:00 Uhr  Gruppe 4 (beide Isabell Jetchev)

Donnerstag: 12:00 Uhr – 14:00 Uhr (Katharina Kuchar): Gruppe 5

Kein Tutorium am 23.06.2014 und 26.06.2014!

Raumänderung! ab 16.06.2014:
Montag, Mittwoch, Donnerstag WSP3 R.10 (am Donnerstag, 03.07.2014 und 10.07.2014 WSP3, R. 9) und Dienstag WSP7 R.313

Wirtschaftswissenschaften Wintersemester 2013/14

WS 13/14: PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen

Das Zusatztutorium bietet den Studierenden ab Dezember 2013 eine weitere Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben der letzten Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.
Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutor_innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

 PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 1)

Dienstag 16:00 – 18:00 Uhr WSP3 – Seminarraum 2
Zeitraum 03.12.2013  – 04.02.2014  


PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 2)

Mittwoch 08:00 – 10:00 Uhr WSP3 – Seminarraum 2
Zeitraum 04.12.2013 – 05.02.2014  


PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 3)

Donnerstag 12:00 –14:00 Uhr OHP4 – R.121 (Seminarraum 1)
Zeitraum 05.12.2013 – 06.02.2014  


PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 4)

Donnerstag 16:00 – 18:00 Uhr OHP4 – R.121 (Seminarraum 1)
Zeitraum 05.12.2013 – 06.02.2014  


PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 5)

Freitag 08:00 – 10:00 Uhr WSP3 – Seminarraum 2
Zeitraum 06.12.2013 – 07.02.2014  


PerLe Tutorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I (Gruppe 6)

Freitag 10:00 – 12:00 Uhr WSP3 – Seminarraum 2
Zeitraum 06.12.2013 – 07.02.2014  

Vergangene Repetitorien

PerLe-Repetitorium zur Veranstaltung Mathematik I für Studierende der Wirtschaftswissenschaften Sommersemester 2019

PerLe bietet zur Ergänzung des Selbststudiums in der vorlesungsfreien Zeit Repetitorien mit aufeinander aufbauenden Einheiten zur kompakten Übung und Wiederholung der Lerninhalte an.

Die Teilnehmenden lösen vor Ort eigenständig Aufgaben, bei Fragen oder Schwierigkeiten helfen kompetente Tutor_innen. Die Teilnahme ist freiwillig.

Termine und Ort: Einzeltermine am 4.3.2019. 7.3.2019, 8.3.2019, 14.3.2019, 15.3.2019, 12 – 17 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal

Die Anmeldung erfolgt über OLAT (PerLe-Repetitorium Mathe I).

Anmeldung: 23.2.2019, 12.00 Uhr bis 28.2.2019, 18.00 Uhr

Sie können sich entweder für das Repetitorium einschreiben oder die Gruppe Materialzugriff wählen, wenn Sie die zur Verfügung gestellten Aufgaben im Selbststudium bearbeiten möchten.

PerLe-Repetitorium zur Veranstaltung Mathematik II für Studierende der Wirtschaftswissenschaften Sommersemester 2019

PerLe bietet zur Ergänzung des Selbststudiums in der vorlesungsfreien Zeit Repetitorien mit aufeinander aufbauenden Einheiten zur kompakten Übung und Wiederholung der Lerninhalte an.

Die Teilnehmenden lösen vor Ort eigenständig Aufgaben, bei Fragen oder Schwierigkeiten helfen kompetente Tutor_innen. Die Teilnahme ist freiwillig.

Termine und Ort: Einzeltermine am 9.3.2019, 13.3.2019, 16.3.2019, 18.3.2019, 22.3.2019, 12 – 17 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal

Die Anmeldung erfolgt über OLAT (PerLe-Repetitorium Mathe II (März)).

Anmeldung: 23.2.2019, 12.00 Uhr bis 28.2.2019, 18.00 Uhr

Sie können sich entweder für das Repetitorium einschreiben oder die Gruppe Materialzugriff wählen, wenn Sie die zur Verfügung gestellten Aufgaben im Selbststudium bearbeiten möchten.

PerLe-Repetitorium zur EVWL für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und Nebenfachstudierende Sommersemester 2019

PerLe bietet zur Ergänzung des Selbststudiums in der vorlesungsfreien Zeit ein Repetitorium mit aufeinander aufbauenden Einheiten zur kompakten Übung und Wiederholung der Lerninhalte an.

Die Teilnehmenden lösen vor Ort eigenständig Aufgaben, bei Fragen oder Schwierigkeiten helfen kompetente Tutor_innen. Die Teilnahme ist freiwillig.

Termine und Ort: Einzeltermine am 26.2.2019, 1.3.2019, 5.3.2019, 6.3.2019, 11.3.2019, 12.3.2019, 13 – 17 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal

Die Anmeldung erfolgt über OLAT (PerLe-Repetitorium EVWL).

Anmeldung: 15.2.2019, 12.00 Uhr bis 22.2.2019, 18.00 Uhr

Sie können sich entweder für das Repetitorium einschreiben oder die Gruppe Materialzugriff wählen, wenn Sie die zur Verfügung gestellten Aufgaben im Selbststudium bearbeiten möchten.

PerLe-Repetitorium zur Veranstaltung Mathematik II für Studierende der Wirtschaftswissenschaften Wintersemester 18/19

Das Repetitorium bietet Ihnen im Januar 2019 eine zusätzliche zusätzliche kompakte Übungs- und Wiederholungsmöglichkeit. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot und ersetzt weder den Besuch der Vorlesung noch eine regelmäßige Teilnahme an der regulären Übung.

Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt und eine alte Klausuraufgabe im Plenum gelöst. Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben vergangener Semester auseinanderzusetzen.

Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente TutorInnen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Termine und Ort: Einzeltermine am 12.1.2019, 19.1.2019, 26.1.2019, 2.2.2019 12.00 – 17.00 Uhr, JMS2 - Klingelhörsaal; 7.2.2019 12.00 – 15.00 Uhr, LS1 - R.106a, LS1 - R.106b

Die Anmeldung erfolgt über OLAT.  Die OLAT-Gruppe lautet: PerLe-Repetitorium zur Veranstaltung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen II. Der Anmeldebeginn ist am 7. Januar 2019 um 12.00 Uhr, Anmeldungsende ist am 10. Januar 2019 um 18.00 Uhr.

Erscheinen Sie bitte pünktlich zur vollen Stunde.

Repetitorien zur Veranstaltung Methodenlehre der Statistik I Wintersemester 2017/18

Die Repetitorien bieten den Studierenden im September 2017 eine weitere Übungsmöglichkeit und ersetzen nicht den Besuch der Vorlesung und der regulären Übung. Diese Veranstaltungen sind ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam im Plenum Aufgaben gelöst. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich in kleinen Gruppen u.a. mit Klausuraufgaben vergangener Semester auseinanderzusetzen und ihre Lösungswege abschließend im Plenum vorzustellen und zu diskutieren.

Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutorinnen und Tutoren beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Gruppe Termine Uhrzeit Raum Verantwortliche
1 11., 12., 13., 16. und 17. September 9.00 – 12.00 Uhr JMS2 - Klingelhörsaal Jasmin Marquardt
2 11., 12., 13., 16. und 17. September 13.00 – 16.00 Uhr JMS2 - Klingelhörsaal Jasmin Marquardt


Repetitorium zur Methodenlehre der Statistik I Wintersemester 2016/17

Jeder Studierender wählt eine Gruppe (A,B oder C) und nimmt an jedem der fünf Themen für seine gewählte Gruppe teil.

Thema 1 am 04.10.
Thema 2 am 05.10.
Thema 3 am 06.10
Thema 4 am 07.10.
Thema 5 am 08.10.

Gruppe A: 04.10.2016 – 08.10.2016, Mo – Sa  9:00 – 12:00 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal
Gruppe B: 04.10.2016 – 08.10.2016, Mo – Sa  12:00 – 15:00 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal
Gruppe C: 04.10.2016 – 08.10.2016, Mo – Sa  15:00 – 18:00 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal

Repetitorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen II Wintersemester 2016/17

Die Repetitorien bieten den Studierenden im März 2017 eine weitere Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltungen sind ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt und eine Aufgabe im Plenum gelöst. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben vergangener Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen. Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutor/-innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

1. Blockveranstaltung

Termin: 15. – 17. März 2017 jeweileis 12.00 – 14.30 Uhr
Ort: WSP6 - Seminarraum EE/Vk groß
Tutor: Daniel Behrenz

2. Bolckveranstaltung

Termin: 20. – 22. März 2017 jeweils 15.00 – 17.30 Uhr
Ort: WSP6 - Seminarraum EE/Vk groß
Tutor: Daniel Behrenz

Repetitorium zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I Wintersemester 16/17

Das Repetitorium bietet den Studierenden im März 2017 eine weitere Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben vergangener Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.
Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutor/-innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Termin: 6. – 10. März 2017 jeweils 8.30 – 11.30 Uhr und 12.00 – 15.00 Uhr
Ort: JMS2 - Klingelhörsaal
Dozentin: Jasmin Marquardt, PerLe

Repetitorien zur Vorbereitung auf die Klausur Methodenlehre der Statistik II Wintersemester 2016/17

Die Repetitorien bieten den Studierenden im März 2017 eine zusätzliche Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltung ist ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn wird eine alte Klausuraufgabe zu einem Themenkomplex gemeinsam im Plenum gelöst. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich zusammen in kleinen Gruppen mit weiteren Klausuraufgaben vergangener Semester auseinanderzusetzen.

Die Bildung von Lerngruppen, welche für ein erfolgreiches Studium sehr wichtig sind, soll hierdurch gefördert werden. Bei Schwierigkeiten stehen kompetente Tutor/-innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.

Gruppe Termine Uhrzeit Raum Tutor/-in
1 13., 14., 17., 20. und 21. März 8.30 – 11.30 Uhr JMS2 - Klingelhörsaal Martin Lamprecht
2 13., 14., 15., 20. und 21. März 8.30 – 11.30 Uhr LMS4 - R.424 Swantje Stöppelmann
3 13., 14., 17., 20.und 21. März 12.00 – 15.00 Uhr JMS2 - Klingelhörsaal Martin Lamprecht
4 13., 14., 17., 20.und 21. März 12.00 – 15.00 Uhr LMS4 - R.424 Swantje Stöppelmann

Repetitorium Statistik I Sommersemester 2016

Die Repetitorien bieten den Studierenden eine weitere Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltungen sind ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben der letzten Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.  Bei Schwierigkeiten und für Fragen stehen kompetente Tutor_innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.


Repetitorium Statistik I

Gruppe A: 02. Juli, 09. Juli, 10. Juli, 16. Juli und 17. Juli 2016, 8:30 – 10:30 Uhr, JMS2-Kl.

Gruppe B: 02. Juli, 09. Juli, 10. Juli, 16. Juli und 17. Juli 2016, 10:30 – 12:30 Uhr, JMS2-Kl.

Gruppe C: 02. Juli, 09. Juli, 10. Juli, 16. Juli und 17. Juli 2016, 13:00 – 15:00 Uhr, JMS2-Kl.

Gruppe D: 02. Juli, 09. Juli, 10. Juli, 16. Juli und 17. Juli 2016, 15:00 – 17:00 Uhr, JMS2-Kl.

Anmeldung ab Mittwoch, den 22. Juni 2016, 08:00 Uhr

Wenn alle Termine belegt sind, kontaktieren Sie bitte Benjamin Hillman per Mail.

Repetitorium Mathematik II Sommersemester 2016

Die Repetitorien bieten den Studierenden eine weitere Möglichkeit der Klausurvorbereitung. Diese Veranstaltungen sind ein freiwilliges Zusatzangebot. Zu Beginn jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben der letzten Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.  Bei Schwierigkeiten und für Fragen stehen kompetente Tutor_innen beratend zur Seite, um Hilfestellung zu leisten.


Repetitorium Mathe II

Übungsblatt 1: Mittwoch, 29. Juni, 14:00 – 16:00 Uhr, WSP7-R.414

Übungsblatt 2: Mittwoch, 29. Juni, 16:30 – 18:30 Uhr, WSP7-R.414

Übungsblatt 3: Mittwoch, 06. Juli, 14:00 – 16:00 Uhr, WSP7-R.414

Übungsblatt 4: Mittwoch, 06. Juli, 16:30 – 18:30 Uhr, WSP7-R.414

Übungsblatt 5: Mittwoch, 13. Juli, 14:00 – 16:00 Uhr, WSP7-R.414

Übungsblatt 6: Mittwoch, 13. Juli, 16:30 – 18:30 Uhr, WSP7-R.414

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Repetitorium Mathematik für Wirtschaftswissenschaften Wintersemester 2014/15 02

Repetitorien zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I und II


In der vorlesungsfreien Zeit wird  eine zusätzliche Übungsmöglichkeit geboten. Das Repetitorium ist zu den Tutorien inhaltlich identisch, nur zeitlich versetzt für diejenigen, die im ersten Prüfungsversuch die Klausur leider nicht bestanden haben, oder aber sich von vornherein für den zweiten Prüfungstermin entschieden haben. In jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben der letzten Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I

18.03. – 20.03.2015

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen II

23.03. – 25.03.2015

 

Raum-/Zeitplan für das Repetitorium:

 
Gruppe 1
09:00 – 13:30 Uhr
Gruppe 2
13:30 – 18:00 Uhr
 
18.03.2015 OS40 R.201
OS40 R.201 Mathe I
19.03.2015 OS40 R.201 JMS2 Klingel
Mathe I
20.03.2015 OS40 R.201 JMS2 Klingel Mathe I
23.03.2015
LMS12 R.9
LMS12 R.9 Mathe II
24.03.2015
HRS7 R.3 HRS7 R.3
Mathe II
25.03.2015
HRS7 R.3 JMS2 Klingel Mathe II

 

weitere Informationen und Downloads

Vergangene Veranstaltungen

 

Repetitorium Mathematik für Wirtschaftswissenschaften Wintersemester 2014/15 01

PerLe Wiederholungskurs Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen II

Dieser Wiederholungskurs bietet eine komprimierte Zusammenfassung der PerLe-Tutorien zum vergangenen Sommersemester. Er richtet sich an alle Studierenden mit dem Vorhaben, zum zweiten Prüfungstermin die entsprechende Klausur zu absolvieren. Zu Beginn der einzelnen Lerneinheiten werden mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit thematisch passenden Klausuraufgaben der vergangenen Semester auseinanderzusetzen und die Lösungsansätze anschließend im Plenum zu präsentieren. Kompetente und erfahrene Tutor_innen stehen bei Fragen und Problemen beratend zur Seite und leisten Hilfestellung.

Termine

Montag bis Donnerstag, 29.09.2014 – 02.10.2014,
09:30 Uhr – 11:30 Uhr und 12:30 Uhr – 14:30 Uhr

Übungsgruppe 1: Leibnizstraße 8, R.126/128
Tutorin: Katharina Kuchar

Übungsgruppe 2: Leibnizstraße 1, R.207a/b
Tutor: Daniel Graeber

Bitte melden Sie sich mit einer kurzen E-Mail bei Lisa Monz lmonz@uv.uni-kiel.de an.

Repetitorium Wirtschaftswissenschaften Wintersemester 2013/14

PerLe Repetitorien zur Klausurvorbereitung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I

In der vorlesungsfreien Zeit wird  eine zusätzliche Übungsmöglichkeit geboten. Das Repetitorium ist zu den Tutorien inhaltlich identisch nur zeitlich versetzt für diejenigen, die im ersten Prüfungsversuch die Klausur leider nicht bestanden haben, oder aber sich von vornherein für den zweiten Prüfungstermin entschieden haben. In jeder Veranstaltung werden gemeinsam mathematische Regeln wiederholt. Im Anschluss daran haben die Studierenden die Möglichkeit, sich gemeinsam in kleinen Gruppen mit Klausuraufgaben der letzten Semester, die thematisch zu den besprochenen Regeln und dem bisher behandelten Lerninhalt passen, auseinanderzusetzen.

täglich 09:30 – 12:00 Uhr
13:00 – 15:30 Uhr
JMS2 – Klingel-Hörsaal
Zeitraum 11.03.2014 – 14.03.2014  

 

Andere vergangene Veranstaltungen

PerLe-Vertiefungsübung zur Veranstaltung EVWL Wintersemester 18/19

In diesen Veranstaltungen werden Themen aus der Vorlesung Einführung in die Volkswirtschaftslehre und der begleitenden Übung aufgegriffen sowie wiederholt als auch schulmathematische Grundkenntnisse aufgefrischt. Die vertiefenden Übungen richtet sich an alle Studierenden, die die Vorlesung besuchen oder besucht haben, und bei sich erhöhten Wiederholungs- und Übungsbedarf erkennen. In der Veranstaltung wird speziell auf Fragen der Studierenden eingegangen. Die Teilnahme ist ein freiwilliges Zusatzangebot.

Diese Veranstaltungen sind eine Kooperation zwischen dem Institut für Volkswirtschaftslehre und PerLe. PerLe steht für das „Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen“ (gefördert vom BMBF im Rahmen des Qualitätspakts Lehre) und bietet verschiedene Maßnahmen zur Orientierung in der Studieneingangsphase, unter anderem unterstützende Angebote im ersten Semester auf freiwilliger Basis.

Übung Uhrzeit Ort Tutor/in

Dienstag

13. November 2018 – 5. Februar 2019

16.00 – 18.00 Uhr

LMS2 - R.Ü3

Swantje Stöppelmann

Mittwoch

14. November 2018 – 6. Februar 2019

16.00 – 18.00 Uhr HRS9 - R.6 Jakob Hirsinger

Freitag

16. November 2018 – 8. Februar 2019

12.00 – 14.00 Uhr WSP1 - R.401 Swantje Stöppelmann

 

Anmeldebeginn ist am 8.11.2018 ab 15.00 Uhr über OLAT. Der Kursname in OLAT lautet: PerLe-Vertiefungsübungen EVWL

PerLe-Probeklausur zur Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler_innen I Wintersemester 18/19

Sie erhalten die Möglichkeit eine Probeklausur unter möglichst realen Prüfungsbedingungen zu schreiben, damit Sie sich vorab mit dem Prüfungsablauf vertraut machen können.

Im Anschluss gibt es eine kurze Erholungspause, bevor nachfolgend eine Musterlösung inkl. Punktevergabe für die Probeklausur vorgestellt wird. Währenddessen haben Sie die Möglichkeit ihre eigene Klausur zu korrigieren und somit Ihren Wissensstand und Ihren bisherigen Lernerfolg zu überprüfen. Nutzen Sie diese Chance!

Termin: Fr. 14. Dezember 2018, 16.00 – 19.00 Uhr (Achtung Terminänderung!)
Ort: CAP2 - Frederik-Paulsen-Hörsaal

Die Anmeldung erfolgt über OLAT. Der OLAT-Kurs lautet: PerLe-Probeklausur Mathe I. Der Anmeldebeginn ist am 30. November 2018 um 14.00 Uhr, Anmeldungsende ist am 7. Dezember 2018 um 18.00 Uhr.

Bringen Sie bitte Papier, Schreibutensilien (inkl. einem farbigen Korrekturstift) einen nicht-programmierbaren Taschenrechner sowie die zugelassene Formelsammlung mit. Die Klausur wird von 16.15 – 17.15 Uhr geschrieben.

PerLe-Probeklausur zur Einführung in die Volkswirtschaftslehre Wintersemester 18/19

Sie erhalten die Möglichkeit eine Probeklausur über den mikroökonomischen Teil der Vorlesung Einführung in die Volkswirtschaftslehre unter möglichst realen Prüfungsbedingungen zu schreiben, damit Sie sich vorab mit dem Prüfungsablauf vertraut machen können.

Im Anschluss gibt es eine kurze Erholungspause, bevor nachfolgend Lösungen inkl. Punktevergabe für die Probeklausur vorgestellt werden. Währenddessen haben Sie die Möglichkeit ihre eigene Klausur zu korrigieren und somit Ihren Wissensstand und Ihren bisherigen Lernerfolg zu überprüfen. Nutzen Sie diese Chance!

Termin: Do. 13. Dezember 2018, 16.00 – 19.00 Uhr
Ort: CAP2 - Frederik-Paulsen-Hörsaal und CAP2 - Hörsaal H

Die Anmeldung erfolgt über OLAT. Der Name der OLAT-Gruppe lautet PerLe-Probeklausur zur EVWL. Der Anmeldebeginn ist am 30. November 2018 um 14.00 Uhr, Anmeldungsende ist am 7. Dezember 2018 um 18.00 Uhr.

Bringen Sie bitte Papier, Schreibutensilien (inkl. einem farbigen Korrekturstift) und einen nicht-programmierbaren Taschenrechner mit. Die Klausur wird von 16.15 – 17.15 Uhr geschrieben.

Academic Writing for Economists Wintersemester 18/19

Academic writing is one the most difficult aspects of a course of studies and it stays that way unless we practice. This voluntary class gives especially students new to the German university system a chance to learn about the professor’s expectations and practice some easy writing before they have to prepare term papers in their classes. Subjects will include:

  • Writing as a competence
  • Writing as a process/Writing steps
  • The central theme
  • How to deal with difficulties


Unterrichtssprache ist Englisch.

Wissenschaftliches Schreiben für Studierende der Volkswirtschaften Wintersemester 18/19

Wissenschaftliches Schreiben ist einer der schwierigsten Aspekte eines Studiums, gerade weil es sich sehr vom tagtäglichen und schulischen Schreiben unterscheidet. Deshalb ist das Wichtigste: Üben, üben, üben. Dieser Kurs richtet sich an alle Studierende, die eine Seminararbeit verfassen müssen und sich nicht sicher sind, wie sie dieses Projekt angehen sollen. Themen sind u.a.:

  • Schreiben als Kompetenz
  • Schreiben als Prozess
  • Der rote Faden
  • Umgang mit Herausforderungen und Schwierigkeiten
Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee