PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Archiv Chemie

Vergangene Tutorien

Chemie Sommersemester 2016

Tutorium für Studierende der Chemie

Das Tutorium stellt neben den Vorlesungen, Übungen, Seminaren und Praktika ein weiteres Angebot dar, sich einen Überblick über die Inhalte des zweiten Semesters in Organischer Chemie zu verschaffen: Welche Methoden und Instrumente kann ich einsetzen, um die Vorlesung zu verstehen und wie kann ich sie einsetzen? Weitere Themen:

  • Aktivierung von Grundlagen aus der Schule zur Allgemeinen und Organischen Chemie
  • Bearbeitung von Übungen zu den Schwerpunkten der Vorlesung:
  • Trivialnamen und substanzspezifische Eigenschaften wiederholen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen von einfachen organischen Molekülen erlangen
  • Reaktive Stellen eines Moleküls erkennen ("Denkweise") - einfache Reaktionsmechanismen aufstellen
  • Experimente verstehen und deuten

 

Themenplan der freiwilligen Übungen (mit den Bereichen Grundlagen, anwendungsbezogene Aufgaben und Forschungsaufgaben):

  • Ü1: Übergang von der Anorganischen zur Organischen Chemie - Gemeinsamkeiten und Unterschiede; Kohlenstoff: Orbitalmodell und Hybridisierung
  • Ü2: Nomenklatur organischer Verbindungen, Substitutionsreaktionen bei Alkanen und  


Halogenalkanen; Stereochemie
+ Zusatzübung zur Nomenklatur organischer Verbindungen

  • Ü3: Alkanole; Derivate und Substitutionsreaktionen
  • Ü4: Ether; N-Verbindungen
  • Ü5: Alkene
  • Ü6: Alkine, konjugierte Pi-Systeme, Stereochemie
  • Ü7: Reaktionen und Eigenschaften der Alkanole, Alkanale, Alkanone, Alkansäuren und Ester
  • Ü8: Aromaten, Heterozyklen, Azo-Verbindungen


+ Zusatzübung zu Struktur-Eigenschafts-Prinzipien

Donnerstag, 11:00 – 12:00 Uhr, OHP5 – [Chemie II] (Plenarübung)

Donnerstag, 08:00 – 10:00 Uhr, LS1 – R.204 (Tutorium)


Zusatztermin nur für die Biologen:

Achtung: Terminänderung!

Mittwoch, 08:15 – 09:45 Uhr (von 08:00 – 08:15 Uhr sowie 09:45 – 10:00 Uhr sind individuelle Fragen ohne Voranmeldung im Einzelgespräch möglich, Raum: ABG7 – R.E60 (Tutorium mit Übung)

vom 10.04.2016 bis zum 17.07.2016

Die Tutorien sollten bestenfalls zu beiden Terminen regelmäßig besucht werden, es ist keine Voranmeldung erforderlich. Bitte bringen Sie Ihre Vorlesungsmitschriften mit!

Ansprechpartner_in: Lasse Jannsen und Tobias Plöger

E-Mail: chemietutorien.perle@uv.uni-kiel.de

 

Tutorium für Studierende der Chemie (Mathematik für Chemiker II)

Das Tutorium stellt neben den Vorlesungen und Übungen ein weiteres Angebot dar, sich einen Überblick über die Inhalte des zweiten Semesters in Mathematik für Chemiker zu verschaffen. Im Tutorium werden zusätzliche Aufgaben bereitgestellt und individuelle Fragen beantwortet.

Montag, 14:00 – 16:00 Uhr, WSP2 – R.214 (Tutorium)

Freitag, 12:00 – 14:00 Uhr, WSP2 – R.214 (Tutorium)

vom 10.04.2016 bis zum 17.07.2016

Die Tutorien sollten bestenfalls zu beiden Terminen regelmäßig besucht werden, es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Ansprechpartner_in: Christopher Witt und Tobias Paschelke

 

Die Tutorien sollten bestenfalls zu beiden Terminen regelmäßig besucht werden, es ist keine Voranmeldung erforderlich.

 

 Vergangene Veranstaltungen

Chemie Wintersemester 2015/16

Tutorium für Studierende der Chemie

Das Tutorium stellt neben den Vorlesungen, Übungen, Seminaren und Praktika ein weiteres Angebot dar, sich einen Überblick über die Themen des ersten Semesters zu verschaffen. Grundsätzlich sollen in Form von Übungsaufgaben grundlegende Aspekte des ersten Semesters aufgegriffen und in den Bereichen Grundlagen, kontextbasierte Aufgaben und Forschungsfragen bearbeitet werden. Im Folgenden sind die Themen der Übungen aufgeführt: Ü 1: Atombau, Teilchengrößen, Dimensionen, physikalische Größen, Gehalt von Lösungen, Reaktionspfeile, Größenbeziehungen, Elektromagnetisches Spektrum Ü 2: Atommodelle, Elementarteilchen, Wechselwirkung Licht – Materie, Analytik, Spektroskopie vs. Spektrometrie Ü 3: Atome, Orbitale, Elektronenkonfigurationen, PSE, Magnetismus Ü 4: Säuren, Laugen, S-B-Theorien, Ampholyte, Indikatoren, pH-Wert Ü 5: Chemische Bindung, Struktur-Eigenschaftsbeziehungen, Lewis-Strukturen, mesomere Grenzformeln, Koordinationschemie.

Donnerstag, 10:00 – 12:00 Uhr, OS40 – R.13

Montag, 08:00 – 10:00 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal

vom 29.10.2015  bis zum 04.02.2016

 

Tutorium für Studierende der Chemie (Mathematik für Chemiker I)

Das Tutorium stellt neben den Vorlesungen und Übungen ein weiteres Angebot dar, sich einen Überblick über die Inhalte der Mathematik für Chemiker zu verschaffen. Im Tutorium werden zusätzliche Aufgaben bereitgestellt und individuelle Fragen beantwortet.

Freitag, 10:00 – 12:00 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal

Dienstag, 14:00 – 16:00 Uhr, CAP3 – Hörsaal 2

vom 30.10.2015 bis zum 19.02.2016

 

Die Tutorien sollten bestenfalls zu beiden Terminen regelmäßig besucht werden, es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Chemie Sommersemester 2015

Tutorium für Studierende der Chemie

Das Tutorium stellt neben den Vorlesungen, Übungen, Seminaren und Praktika ein weiteres Angebot dar, sich einen Überblick über die Inhalte des zweiten Semesters in organischer Chemie zu verschaffen: Welche Methoden und Instrumente kann ich einsetzen, um die Vorlesung zu verstehen und wie kann ich sie einsetzen? Weitere Themen:

  • Aktivierung von Grundlagen aus der Schule zur allgemeinen und organischen Chemie
  • Bearbeitung von Übungen zu den Schwerpunkten der Vorlesung:
  • Trivialnamen und substanzspezifische Eigenschaften wiederholen
  • räumliches Vorstellungsvermögen von einfachen organischen Molekülen erlangen
  • reaktive Stellen eines Moleküls erkennen ("Denkweise") - einfache Reaktionsmechanismen aufstellen
  • Experimente verstehen und deuten

   

Themenplan der freiwilligen Übungen:

  •     Ü1: Übergang von der Anorganischen zur Organischen Chemie - Gemeinsamkeiten und Unterschiede; Kohlenstoff: Orbitalmodell und Hybridisierung
  •     Ü2: Nomenklatur organischer Verbindungen, Substitutionsreaktionen bei Alkanen und Halogenalkanen; Stereochemie
  •     Ü3: Alkanole; Derivate und Substitutionsreaktionen
  •     Ü4: Ether; N-Verbindungen
  •     Ü5: Alkene
  •     Ü6: Alkine, konjugierte Pi-Systeme, Stereochemie
  •     Ü7: Reaktionen und Eigenschaften der Alkanole, Alkanale, Alkansäuren und Ester
  •     Ü8: Aromaten, Heterozyklen, Aza-Verbindungen


Donnerstag, 11:00 – 12:00 Uhr, OHP5 - [Chemie II] (Plenarübung)

Donnerstag, 08:00 – 10:00 Uhr, OS40 – R.13 (Tutorium)

Ausweichtermin nur für die Biologen:
Donnerstag, 15:15 – 16:00 Uhr, ABG7 – R.E59 (Tutorium mit Übung)

vom 16.04.2015 bis zum 09.07.2015

Die Tutorien sollten bestenfalls zu beiden Terminen regelmäßig besucht werden, es ist keine Voranmeldung erforderlich.
Bitte bringen Sie Ihre Vorlesungsmitschriften mit!

Ansprechpartner_in: Lasse Jannsen und Tobias Plöger

E-Mail: chemietutorien.perle@uv.uni-kiel.de

 

Tutorium für Studierende der Chemie (Mathematik für Chemiker II)

Das Tutorium stellt neben den Vorlesungen und Übungen ein weiteres Angebot dar, sich einen Überblick über die Inhalte des zweiten Semesters in Mathematik für Chemiker zu verschaffen. Im Tutorium werden zusätzliche Aufgaben bereitgestellt und individuelle Fragen beantwortet.

Montag, 14:00 – 16:00 Uhr, OS75/S3 – R177 (Tutorium)

Dienstag, 14:00 – 16:00 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal (Tutorium)

vom 17.04.2015 bis zum 10.07.2015

Die Tutorien sollten bestenfalls zu beiden Terminen regelmäßig besucht werden, es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Ansprechpartner_in: Christopher Witt und Bente Hansen

E-Mail: chemietutorien.perle@uv.uni-kiel.de

Chemie Wintersemester 2014/15

Tutorium für Studierende der Chemie

Das Tutorium stellt neben den Vorlesungen, Übungen, Seminaren und Praktika ein weiteres Angebot dar, sich einen Überblick über die Themen des ersten Semesters zu verschaffen. Grundsätzlich sollen in Form von Übungsaufgaben grundlegende Aspekte des ersten Semesters aufgegriffen und in den Bereichen Grundlagen, kontextbasierte Aufgaben und Forschungsfragen bearbeitet werden. Im Folgenden sind die Themen der Übungen aufgeführt: Ü 1: Atombau, Teilchengrößen, Dimensionen, physikalische Größen, Gehalt von Lösungen, Reaktionspfeile, Größenbeziehungen, Elektromagnetisches Spektrum Ü 2: Atommodelle, Elementarteilchen, Wechselwirkung Licht – Materie, Analytik, Spektroskopie vs. Spektrometrie Ü 3: Atome, Orbitale, Elektronenkonfigurationen, PSE, Magnetismus Ü 4: Säuren, Laugen, S-B-Theorien, Ampholyte, Indikatoren, pH-Wert Ü 5: Chemische Bindung, Struktur-Eigenschaftsbeziehungen, Lewis-Strukturen, mesomere Grenzformeln, Koordinationschemie.

Donnerstag, 10:00 – 12:00 Uhr, OS40 – R.13

Montag, 08:00 – 10:00 Uhr, OS40 – R.13

vom 30.10.2014 bis zum 05.02.2015

 

Tutorium für Studierende der Chemie (Mathematik für Chemiker I)

Das Tutorium stellt neben den Vorlesungen und Übungen ein weiteres Angebot dar, sich einen Überblick über die Inhalte der Mathematik für Chemiker zu verschaffen. Im Tutorium werden zusätzliche Aufgaben bereitgestellt und individuelle Fragen beantwortet.

Freitag, 10:00 – 12:00 Uhr, OS75/S3 – R177

Dienstag, 16:00 – 18:00 Uhr, JMS2 – Klingelhörsaal

vom 31.10.2014 bis zum 06.02.2015

 

Die Tutorien sollten bestenfalls zu beiden Terminen regelmäßig besucht werden, es ist keine Voranmeldung erforderlich.

 

Chemie Sommersemester 2014

PerLe-Sprechstunde für die Teilnehmenden des Tutoriums zur Organischen Chemie

Gibt es noch konkrete Fragen oder beantwortete Aufgaben zur Überprüfung im Hinblick auf die Klausurvorbereitung?

Die Lehrassistenz Chemie bietet für die Teilnehmenden des Tutoriums eine Sprechstunde am Montag, dem 14.07.2014, 13:00 Uhr – 14:00 Uhr im Konferenzraum 02.08 im Gebäude von PerLe, Koboldstraße 4.

Um Fragen umfassend beantworten zu können, ist es hilfreich, wenn die Fragen vorab per E-Mail an jrudnik@uv.uni-kiel.de zugesendet werden.

 

PerLe-Tutorium zur Vorlesung „Allgemeine Chemie 2: Grundlagen der organischen Chemie“ (chem0201)

Montag 18:00 – 19:00 Uhr OS 40 – R.13
Donnerstag 08:00 – 10:00 Uhr OS 40 – R.13
Zeitraum 14.04.2014 bis 11.07.2014

 

Es ist keine Voranmeldung notwendig. Detaillierte Inhalte werden im Tutorium bekannt gegeben.
Ansprechpartner: Julian Rudnik und Constantin Ruppel

 

PerLe-Tutorium zur Vorlesung „Mathematik für Chemiker 2“

Montag 14:00 – 16:00 Uhr JMS2
Freitag 10:00 – 12:00 Uhr JMS2
Zeitraum 15.04.2014 bis 11.07.2014  

 

Es ist keine Voranmeldung notwendig. Detaillierte Inhalte werden im Tutorium bekannt gegeben.
Tutor_innen: Bente Hansen und David Siebler

Vergangene Vorkurse

Vorkurs Chemie Sommersemester 2014

– In Zusammenarbeit mit der Sektion Chemie und der Abteilung Didaktik der Chemie am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften& Mathematik (IPN)  -

für Studierende der Studiengänge (Bachelor):

  • Chemie
  • Wirtschaftschemie
  • Biochemie / Molekularbiologie
  • Chemie (2-Fächer-Bachelor, Profil Lehramt an Gymnasien)

 Bitte melden Sie sich vorher (und möglichst frühzeitig) über diese Website an. Die Anmeldung ist vom 18. August bis zum 25. September 2014 möglich.

Sie möchten Chemie in verschiedenen Studiengängen studieren, wir möchten Ihnen helfen, die folgenden Fragen zu klären:

  • Was kommt im Chemiestudium und vor allem im ersten Semester auf mich zu?
  • Wie läuft eine typische Chemie-Vorlesung ab und was muss ich alles lernen?
  • Wie organisiere ich am besten mein Chemie-Studium und wie verliere ich trotz der Fülle an Informationen nicht den Überblick?
  • Welche Schwierigkeiten bringt ein Chemiestudium vielleicht mit sich, und was kann ich in solchen Fällen machen?
  • Wie kann ich mich konkret auf die Mathematik für Chemiker vorbereiten?

 

Diese Fragen stellen sich nach unseren Erfahrungen viele Studierende vor und zu Beginn ihres Studiums. Mit dem Chemie-Vorkurs möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich in den Alltag und die Anforderungen eines Chemiestudiums einzufinden und andere Chemie-Studierende kennen zu lernen, die vermutlich ähnliche Fragen haben wie Sie!

In dem Vorkurs werden wir Ihnen Einblicke in Ihr Studium gewähren und weitere Veranstaltungen vorbereiten:

  • Einblicke in die Studienorganisation, Erwartungen und Anforderungen (1. Teil des Vorkurses)
  • Übungseinheiten zum Wiederholen der Schulmathematik zur Vorbereitung auf die Mathematik für Chemiker im ersten Fachsemester (2. Teil des Vorkurses)

 
Methodische Unterstützung

  • Lernen mit Vorlesung, Übung und Praktikum
  • Akademische Lernstrategien Frustvermeidung
  • Typische Schwierigkeiten im Chemiestudium und mögliche Lösungswege

 

Der Vorkurs findet zu folgenden Zeiten statt:

29.09.2014 – 02.10.2014:
09:00 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr – 16:00 Uhr (Teil 1: Chemie)

06.10.2014 – 10.10.2014:
09:00 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr – 18:00 Uhr (Teil 2: Mathematik für Chemiker_innen)

Ort: Otto-Hahn-Platz 5, Hörsaal der Chemie I

Für Teil 2 (Mathematik für Chemiker_innen) werden fortlaufend Informationen unter folgender Adresse abrufbar sein (Die Website ist in Englisch, aber der Kurs wird auf DEUTSCH gehalten):

http://ravel.pctc.uni-kiel.de/teaching/pre-study-courses/preparatory-course-mathematics-for-chemists/

 

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei: Julian Rudnik, E-Mail: jrudnik@uv.uni-kiel.de

 

Vorkurs Chemie Wintersemester 2013/14

Termin: 07.10.2013 – 18.10.2013

Vergangene Repetitorien

Chemie Sommersemester 2016

Repetitorium für Teilnehmer der Vorlesung "Allgemeine Chemie 2 – Grundlagen der Organischen Chemie"

Zur Teilnahme an der Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich! Wer teilnehmen möchte, komme zur Vorbesprechung, am Freitag, 09.09.2016, 10:00 Uhr – 12:00 Uhr, OHP 3, R. 107/108. Treffpunkt im Foyer (Erdgeschoß vor dem Otto-Hahn-Hörsaal).

Einzeltermine vom 12.09. – 23.09.2016, Mo – Fr, jeweils von 10:00 – 12:00 Uhr in OHP 3, R. 107/108.

Eventuelle Raumänderungen werden in der Veranstaltung und auf dieser Seite angezeigt. Dieses Repetitorium richtet sich an alle Studierenden, die an der Vorlesung „Allgemeine Chemie 2 – Grundlagen der Organischen Chemie“ (chem0201 bzw. chem 0210) teilgenommen haben. Das Repetitorium gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit konkreten Problemfragestellungen aus Vorlesung und Modulprüfung auseinanderzusetzen. Neben bekannten Lernstrategien wiederholen wir Lerninhalte und üben das Herangehen an Problemfragestellungen der unterschiedlichen Aufgabenformate der Modulprüfung. Für das Repetitorium sind 6 Übungen vorgesehen, die bestenfalls im Vorwege bearbeitet und zum Repetitorium mitgebracht werden.

Übungsmaterialien

Übung 1

Übung 2

Übung 3

Übung 4

Übung 5

Übung 6

Chemie Sommersemester 2015

Repetitorium für Teilnehmer der Vorlesung "Allgemeine Chemie 2 – Grundlagen der Organischen Chemie"

Es ist keine Anmeldung erforderlich!  Wer teilnehmen möchte, komme zur Vorbesprechung, am Freitag, 11.09.2015, 10:00 Uhr – 12:00 Uhr, OHP 3, R. 107/108. Treffpunkt im Foyer (Erdgeschoß vor dem Otto-Hahn-Hörsaal).

Einzeltermine vom 14.09. – 25.09.2015, Mo – Fr, jeweils von 10:00 – 12:00 Uhr in OHP 3, R. 107/108. Eventuelle Raumänderungen werden in der Veranstaltung und auf dieser Seite angezeigt.

Dieses Repetitorium richtet sich an alle Studierenden, die an der Vorlesung „Allgemeine Chemie 2 – Grundlagen der Organischen Chemie“ (chem0201 bzw. chem 0210) teilgenommen haben. Das Repetitorium gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit konkreten Problemfragestellungen aus Vorlesung und Modulprüfung auseinanderzusetzen. Neben bekannten Lernstrategien wiederholen wir Lerninhalte und üben das Herangehen an Problemfragestellungen der unterschiedlichen Aufgabenformate der Modulprüfung.

Für das Repetitorium sind 4 Übungszettel vorgesehen, die bestenfalls im Vorwege bearbeitet und zum Repetitorium mitgebracht werden.

Übungszettel 1

Übungszettel 2

Übungszettel 3

Übungszettel 4

Chemie Sommersemester 2014

PerLe-Repetitorium zur Vorlesung „Allgemeine Chemie 2 – Grundlagen der Organischen Chemie“ (chem0201 bzw. chem 0210)


Es ist keine Anmeldung erforderlich!  Wer teilnehmen möchte, komme zur Vorbesprechung, am Montag, 15.09.2014, 14:00 Uhr – 15:00 Uhr, OHP 4, Treffpunkt im Foyer (Erdgeschoß).

Einzeltermine am 17.09.2014, 22.09.2014, 29.09.2014, 06.10.2014, 08.10.2014
Alle Details zu Inhalten und Terminen werden in der Vorbesprechung bekannt gegeben!

Dieses Repetitorium richtet sich an alle Studierenden, die an der Vorlesung „Allgemeine Chemie 2 – Grundlagen der Organischen Chemie“ (chem0201 bzw. chem 0210) teilgenommen haben. Das Repetitorium gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit konkreten Problemfragestellungen aus Vorlesung und Modulprüfung auseinanderzusetzen. Neben bekannten Lernstrategien wiederholen wir Lerninhalte und üben das Herangehen an Problemfragestellungen der unterschiedlichen Aufgabenformate der Modulprüfung.
Für das Repetitorium sind 4 Übungszettel vorgesehen, die bestenfalls im Vorwege bearbeitet und zum Repetitorium mitgebracht werden (Download unter "Materialien" in der rechten Menüspalte).

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee