PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Qualifizierung – maßgeschneidert

Lehrende der CAU können in diesem Format ihre spezifischen Weiterbildungswünsche einbringen. Sprechen Sie uns mit einem Themenwunsch an, den wir dann in einem Vorgespräch gemeinsam konkretisieren. In Abstimmung mit Ihnen suchen wir nach kompetenten Referentinnen und Referenten für Ihr Thema. Die Dauer der Qualifizierung kann von Kurz- über Tagesworkshops bis hin zu mehrtägigen Workshops reichen.

Wenn Sie die Weiterbildung zusammen mit Ihren Kolleginnen und Kollegen wünschen, so sollten mindestens fünf Personen daran teilnehmen. Sie können uns aber auch als Einzelperson Themen für Veranstaltungen vorschlagen. Wir kommunizieren den Termin dann an der CAU, sodass sich weitere Teilnehmende finden.

In den vergangenen Semestern haben z. B. die folgenden maßgeschneiderten Veranstaltungen stattgefunden: „Anleitung zum wissenschaftlichen Schreiben“  (Wirtschaftswissenschaften), „Constructive Alignment“ (Sportwissenschaft) oder „Der didaktische Smartboard-Einsatz im Fremdsprachenunterricht“ (Deutsch als Fremdsprache).

Übrigens: Die Workshops von „PerLe empfiehlt …“ können als maßgeschneiderte Veranstaltungen erneut angeboten werden. Lassen Sie sich von der Themenauswahl inspirieren.

Termine: laufend möglich
Ansprechpartnerin: Dr. Kathrin Ludwig, PerLe
Empfohlen für: alle Lehrenden
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee