PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Lehre betrachten

Diese Angebote empfehlen wir allen, die sich noch intensiver mit dem eigenen Lehrstil und der eigenen Lehrtätigkeit beschäftigen möchten. Die Zeitinvestition reicht von 1,5 Stunden bei der Lehrbilanz bis hin zu mehreren Stunden beim Coaching. Alle Termine werden individuell vereinbart.

Lehrbilanz

In einem individuellen Gespräch besprechen wir mit Ihnen Ihre Herangehensweisen in der Lehre, Ihre Weiterbildungswünsche und die Möglichkeiten der CAU, Sie in Ihrer Entwicklung zu unterstützen. Auf Wunsch kann dabei auch ein kurzer Potenzialtest zum Einsatz kommen.

Termin: nach Absprache (1,5 Std.)
Ort: nach Vereinbarung
Ansprechpartnerin: Emmelie Heinsen, PerLe
Empfohlen für: Neuberufene Professor_innen u. neu eingestellte Wissenschaftliche Mitarbeiter_innen
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Teaching Analysis Poll (TAP)

Die Teaching Analysis Poll (TAP) ist eine strukturierte Feedbackmethode. Der Ablauf ist bestechend einfach: Wir kommen auf Ihre Einladung hin in den letzten 20 – 30 Minuten zu einem Termin einer Ihrer Lehrveranstaltungen. Sie übergeben an uns und wir sammeln während Ihrer Abwesenheit systematisch das Feedback Ihrer Studierenden ein. Das Ergebnis wird dann in einer vertraulichen Nachbesprechung vermittelt. Die TAP wird typischerweise zur Mitte des Semesters eingesetzt, so dass ihr Effekt für die Studierenden sofort ersichtlich werden kann.

Termin: nach Vereinbarung
Ansprechpartnerin: Emmelie Heinsen, PerLe
Empfohlen für: alle Lehrenden
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Lehrhospitation

Lassen Sie sich von einer/einem Lehrcoach in Ihrer Veranstaltung besuchen und erhalten Sie durch diese Hospitation ein aufschlussreiches Feedback zu Ihrer Lehre.

Termine: nach Absprache (jeweils 1,5 Std. für Vor- und Nachbesprechung sowie ein Veranstaltungsbesuch)
Ansprechpartnerin: Hannah Brand, PerLe
Empfohlen für: alle Lehrenden
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Coaching zu lehrbezogenen Themen

Coaching unterstützt dabei, Vorgehensweisen zu reflektieren und das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern. Zu konkreten Anliegen und Herausforderungen in der Lehre vermitteln wir Ihnen erfahrene Coaches, mit denen Sie Ihre Themen bearbeiten und Lösungen entwickeln.

Termine: nach Absprache
Ansprechpartnerin: Hannah Brand, PerLe
Empfohlen für: alle Lehrenden
Anmeldung: lehrende.perle@uv.uni-kiel.de

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee