PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Tutorien lebendig und effektiv gestalten

Die Planung eines Tutoriums bringt viele Aufgaben mit sich und trägt entscheidend zum Lernerfolg der Studierenden bei. Eine durchdachte didaktische Vorbereitung sowie effektives Zeitmanagement und Methodenvielfalt sind wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Tutoriumsplanung. In diesem Workshop werden konkrete Techniken zur Stoffreduktion und praxisnahe Planungsschritte erarbeitet und auf die eigene Veranstaltung übertragen. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie die verschiedenen Phasen eines Tutoriums aufeinander abstimmen, sodass ein sinnvoller Veranstaltungsverlauf entsteht.

Ziele:

  • Aufbau eines Tutoriums planen können
  • Kennenlernen von Techniken zur Stoffreduktion und  Optimierung des Zeitmanagements
  • Erprobung von Methoden zur Stoffvermittlung

 

Termin: ­Do. 20. September 2018, 10.00 – 17.00 Uhr (8 AE)
Ort: WR425 - R.10
Dozentin: Corinna Lütsch, mentalenz
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee