PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Begleitung von Schul- und Berufspraktika

In allen Studiengängen der CAU sind Praktika integraler Bestandteil des Studiums. Damit Studierende die dort gewonnenen Erfahrungen noch besser für ihr Studium und ihre Berufswahl nutzen können, werden die Praktika zusätzlich zur bereits bestehenden Vorbereitung intensiv begleitet und nachbereitet.

Zum besseren Verständnis der Zusammenhänge von Theorie und Praxis des Lernens und Lehrens in der Schule wird den Lehramtsstudierenden eine intensive Begleitung des Schulpraktikums geboten. Hierzu werden fakultative, praxisbezogene Online- und Präsenzbegleitveranstaltungen sowie nachbereitende Präsenzveranstaltungen zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen und zur Reflexion durchgeführt.

Die Situation in den Berufspraktika ist von einer weitaus größeren Heterogenität und oft auch durch eine größere Entfernung vom Studienfach gekennzeichnet. Deshalb bietet PerLe, ergänzend zu bereits bestehenden Angeboten, Studierenden des Profils Fachergänzung verschiedene Workshops zur intensiveren Auseinandersetzung mit den eigenen Kompetenzen und möglichen Berufsfeldern sowie zur Reflexion ihrer Praktikumserfahrungen.

Für Studierende sowohl des Profils Lehramt als auch des Profils Fachergänzung wurde das PerLe – Praktikumsportal mit Informationen, interaktiven Kommunikations- und Reflexionstools entwickelt.

Der „Tag der beruflichen Orientierung für Geisteswissenschaftler_innen“ soll den Studierenden die Möglichkeit geben, sich untereinander und mit Personen aus verschiedenen Berufsfeldern auszutauschen. Er findet im Herbst statt.

 

Hier geht es zum PerLe – Praktikumsportal

 

 

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee