PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Programm im Überblick

Tag der Lehre, 30. November 2018

Zeit Programm
9.00 Uhr

Begrüßung

  • Prof. Dr. Ilka Parchmann, Vizepräsidentin der CAU
  • Janne Ferretti, Projektleitung PerLe
9.15–10.15 Uhr

Fachgespräch

Chancen und Herausforderungen einer passgenau gestalteten Studieneingangsphase

  • Dr. Dorit Stenke, Staatssekretärin, Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

  • Prof. Dr. Ilka Parchmann, Vizepräsidentin der CAU

  • Olivia Key, CHE Consult GmbH

  • Prof. Dr. Martina Gerken, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik, CAU

  • Lisa-Marie Fricke, Vorstandsmitglied des AStA der CAU

Moderation: Henning Fietze

10.15–10.45 Uhr Studierende präsentieren ihre Sicht auf den Themenschwerpunkt: "Lehre gestaltet Wandel"
10.45–12.15 Uhr

Workshop-Session I

  • Chancen studentisch angeleiteter Lehre
  • Die eigene Lehre systematisch reflektieren
  • Kollaboratives Arbeiten organisieren
  • Unterstützungsstrategien für die Studieneingangsphase
  • Webinare durchführen und betreuen – Anregungen zur virtuellen Lehre
12.15–13.15 Uhr

Mittagspause

Studierende präsentieren ihre Sicht auf den Themenschwerpunkt: "Lehre gestaltet Wandel"

13.15–14.45 Uhr

Workshop-Session II

  • Digitale Kompetenzen für die Lehre nutzbar machen
  • Kompetenzen und Anforderungen der
    "Generation Z"
  • Lernen mit gesellschaftlichen Akteuren
  • Schreibkompetenzen für individuelle Orientierungsprozesse nutzen
  • Umgang mit Heterogenität in der Lehre
14.45–15.00 Uhr Studierende präsentieren ihre Sicht auf den Themenschwerpunkt: "Lehre gestaltet Wandel"
15.00–15.45 Uhr             

Methodenmesse: Lehrmethoden und -praxis

  • Urkundenverleihung zum PerLe-Fonds für Lehrinnovation 2018
  • Präsentation von Lehrmethoden und Lehrprojekten

 

Zur ausführlichen Beschreibung der angebotenen Workshops

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee