PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Tag der Lehre 2017

Lehre nachhaltig innovativ

Beim Tag der Lehre 2017 am 8. Dezember stehen Lehrinnovation und langfristige Lehrentwicklung im Fokus. Den Auftakt macht ein Fachgespräch mit Vertreterinnen und Vertretern des neu konstituierten externen Beirats von PerLe. Die Expertinnen und Experten im Bereich Hochschuldidaktik, Hochschulmanagement und Hochschulentwicklung beschäftigen sich dabei mit der Fragestellung, wie man Kriterien für nachhaltige Lehrinnovationen gestalten kann.

In zwei anschließenden Workshop-Sessions werden vielfältige Themen wie z. B. Elemente Forschungsbasierter Lehre, mediengestützte Lehre und Lehrgestaltung behandelt.

Am Nachmittag können sich die Teilnehmenden dann bei einer Methodenmesse über innovative Lehrmethoden und -projekte informieren. Vorgestellt werden u. a. Ergebnisse und Erfahrungen von Vorhaben, die aus Mitteln des PerLe-Fonds für Lehrinnovation an der CAU gefördert werden und die als Good-Practice-Beispiele Impulse für innovative Lehre geben.

Die Teilnahme am Tag der Lehre ist kostenlos.

Für das Fachgespräch und die Methodenmesse ist keine Anmeldung erforderlich.

Eine Registrierung für die Workshops ist ab sofort möglich.

Programm im Überblick

Workshop-Sessions

Tagungsort

Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee