PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

4. Konferenz für studentische Forschung

Das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) hat in enger Zusammenarbeit mit Studierenden der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel am 26. und 27. September 2019 die 4. Konferenz für studentische Forschung (StuFo) in Kiel ausgerichtet.
Die Veranstaltung hat Studierenden aller Hochschulen in Deutschland ein Forum geboten, um sich mit anderen disziplinübergreifend über vielfältige Themen, Methoden und Strategien sowie Erfahrungen und Ergebnisse aus Forschung und Lehre auszutauschen.

Die diesjährige Konferenz stand unter dem Motto „Forschung vermitteln, Lehre voranbringen, Gesellschaft gestalten“.

Studierende haben aktiv das Konferenzprogramm gestaltet

Studierende aller Fachrichtungen und Studiengänge sowohl aus grundständigen Bachelor-, Master-, Staatsexamens- als auch aus weiterbildenden Studiengängen haben eigene Forschungsarbeiten und studentische Lehrprojekte präsent. Die Konferenz bot die Möglichkeit, beispielsweise Lehr- und Lernmethoden aus der eigenen studentischen Lehrtätigkeit in Tutorien, Laboren oder Werkstätten vorzustellen oder Fragestellungen, Methodiken und eigene Forschungsprojekte zu veranschaulichen und mit anderen zu reflektieren. Auch Lehr-, Forschungs- oder Projekttätigkeiten, die den Austausch zwischen Hochschule und Gesellschaft im Blick haben, waren darunter.

Das ausführliche Programmheft mit allen Einzelbeiträgen gibt es hier

Die 3. Ausgabe des eMagazins PERSPEKTIVEN berichtet im Themenschwerpunkt StuFo ausführlich über die Konferenz.
 

5. Konferenz für studentische Forschung
Die StuFo 2020 findet am 17./18. September an der Universität Hohenheim statt.
Ausführliche Informationen gibt es hier
Förderung durch...


  • Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

BMBF

  • BMBF


  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee